News

Rapid zu Gast beim ASK

Ein Event der besonderen Art fand am Nationalfeiertag bei uns im Sportzentrum statt:
Wie bereits ankündigt war das „Special Needs Team“ des SK Rapid Wien mit 30 Spielern und 3 Trainern zu Gast bei uns.
Der Fußball-Tag, den der ASK in Kooperation mit der Marktgemeinde Loosdorf veranstaltete, stand ganz im Zeichen des Miteinanders. Bereits am Vormittag trainierte das Team der Grün-Weißen mit den Nachwuchskickern des ASK. „Dieses gemeinsame Training mit Sportlern mit Behinderung war für unsere Kids eine gute und wichtige Erfahrung.

Am Nachmittag duellierte sich die B-Mannschaft des Special Needs Team mit den ASK-Damen und danach das A-Team mit der Loosdorfer Kampfmannschaft und U 23. Auch hier waren alle mit großem Einsatz dabei und die zahlreichen Zuschauer bekamen herrliche Treffer zu sehen. „Und das Schöne an dem Ganzen war, dass die Ergebnisse an diesem Nachmittag völlig zweitrangig waren“

Zum Schluss des äußerst erfolgreichen Tages gab es eine große Tombola, bei der ein Reinerlös von 1.025 EUR erzielt wurde. Dieser Betrag wurde von Obmann Andreas Unger an unseren Bürgermeister Thomas Vasku für den Sozialfonds der Marktgemeinde Loosdorf übergeben.