News

Leonhofen wird zum Stolperstein

Ungeschlagen startet unsere Mannschaft in dieses Derby. Chancen werden ausreichend herausgespielt, die Mannschaft schafft es aber nicht den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Auch eine nervenaufreibende 5 fach Chance kann nicht genutzt werden. Überraschend netzt Luger vor dem Pausenpfiff zum 0:1 für die Gäste. In Halbzeit zwei gelingt unserer Mannschaft ebenfalls kein Tor. Eigelsreiter und Weinerer treffen nicht und es kommt was kommen musste. Schmidt erhöt zum 0:2 für Leonhofen. Trotz Chancenplus lassen wir 3 Punkte liegen und verabschieden die Gäste mit einem Geschenk.
Der U23 ergeht es weniger besser. Diese verliert mit 1:2.